"80% heart - 20% madness"

So wird Thommy Pilat von seinem langjährigen Freund und Musikerkollegen Eric Papilaya beschrieben und ist tatsächlich auf den Punkt gebracht.

 

"Musik ist meine Leidenschaft-mein Leben - alles andere wäre zwecklos, mir beibringen zu wollen" gesteht Thommy.

 

Das bewies er schon in jungen Jahren, als ihn seine Eltern in eine Schlosserlehre steckten und er mehr Zeit durch Verletzungen im Spital verbrachte, als bei der Schlosserbank.

 

Von der Musikhauptschule direkt auf die Bühnen Österreichs. Thommy Pilat ist in der heimischen Musikszene nicht mehr wegzudenken.

 

Ob als sideman für Acts wie Eric Papilaya, Niddl etc oder als frontman mit seinen eigenen Songs - er begeistert mit seiner enormen Bühnenpräsenz und Entertainerqualitäten jung und alt.

 

Seine Songs wiederspiegeln seinen Charakter:

Leidenschaft, Humor und eine gesunde Portion Selbstironie.